Welcher Messenger Ist Der Sicherste

Sichere Messenger-Apps können deine Chats vor Hackern und Regierungen schützen. Doch als können sie sich sicher sein? hier finden sie die beste Apps.

Du schaust: Welcher messenger ist der sicherste


*

Link kopiert
*

Wenn sie verhindern möchten, dass die Regierung, ein Hacker, ihre Internetdienstleister heu jemand ist anders Ihre privaten nachrichten abfängt und liest, sollten sie unbedingt einer sichere Messaging-App verwenden. Insbesondere eine, die über verschlüsselten Nachrichten verwenden macht.


Wie sie wahrscheinlich bemerkt jawohl (es kann sein denn, sie leben irgendwo in dem Wald, was in anbetracht der aktuellen Sicherheitslage gesetz verlockend klingt), ist das Thema datenschutz im Internet kommen sie einem der heißesten Gesprächsthemen dieses Jahrzehnts geworden. In dem vergangenen Jahr hat der parlament der blume Staaten einer Reihe von Bestimmungen aufgehoben, die zu gedient haben, Ihre scham vor kommen sie Verkauf durch Breitband- und Mobilfunkunternehmen zu schützen. Im Jahr 2016 verfügen über das britisch Parlament ns Investigatory energie Act (auch bekannt wie „Snooper"s Charter“) verabschiedet, das die Überwachungsbefugnisse der engländer Geheimdienste und der Polizei ausgeweitet hat. Innerhalb Jahr 2018 wurde der Entwickler der berühmten Messaging-App WhatsApp über der australischen Regierung zu gezwungen Spyware an die apps einzubinden, um ein Einsehen ns eingetippten Nachrichten zu ermöglichen. Und noch dazu kommt all das, was einer derzeit um zu Thema Datenschutz an den nachrichten hört. Wenn sie nicht sowieso schon befremdet sind, wäre es in der zeit sich gedanke darüber kommen sie machen, wie sicher ihre Online-Kommunikation eigentlich ist und welche das Messaging-Apps am sichersten ist.

Was macht eine sichere Messenger-App aus?

Eine verschlüsselte Messenger-App hat als zu bieten zusammen nur kühl Widgets und eine riesige Auswahl in Emojis: sie verfügt von Funktionen, die ausblüten und schweigen im hintergrund laufen und für ns Sicherheit der app sorgen.

End-to-End-Verschlüsselung

Bei der auswahl einer Messaging-App sollten sie vor allem darauf achten, ob sie von End-to-End-Verschlüsselung Gebrauch dürfe oder nicht. End-to-End-Verschlüsselung bedeutet, das Ihre privaten chat-nachricht verschlüsselt werden, und zeigen der Absender und ns Empfänger der Nachrichten über die erforderlichen "Schlüssel“ verfügen, um sie zu lesen. Durch dies wird sichergestellt, dass niemand außer Ihnen und das Person, mit der sie kommunizieren, ns Nachrichten dechiffrieren kann.

Mehr sehen: Die Bestätigten Aufstellungen Von Gladbach Und Köln Gegen Gladbach Nachholspiel

Ironischerweise jawohl man die Verschlüsselung früher für etwas gehalten, das zeigen von Paranoikern und landsmann mit ein zwaghaften Bedürfnis nach Geheimhaltung, zusammen etwa politisch Dissidenten, genutzt wird. Zuerst nachdem ns Whistleblower Edward Snowden geheime dokumentieren durchsickern ließ, die ns globale Überwachungsprogramm ns US-amerikanischen sicherheitsbehörde NSA aufdeckten, wurde ns breiten Öffentlichkeit allmählich klar, wie wichtig ns Verschlüsselung und der Online-Datenschutz wirklich sind. Seitdem haben viele unternehmen (einschließlich Facebook, sich entschuldigen und Google) die Verschlüsselung ihrer Software verbessert.

Standard-Verschlüsselungseinstellungen

Nur weil eine app eine End-to-End-Verschlüsselung bietet, bedeuten das nicht, dass diese grundsätzlich voreingestellt ist. An einigen Messaging-Apps müssen sie zunächst die App-Einstellungen öffnen und ns Verschlüsselungsfunktion aktivieren, während in anderen Apps einer Nachrichtenverschlüsselung nur bei bestimmten herbst stattfindet (als beispiel sei hier ns Unterschied zwischen blauen iMessages und grünen Textnachrichten genannt). Durch der Tatsache, das die breite Öffentlichkeit das Stellenwert ns Verschlüsselung zuerst kürzlich erkannt hat, ging viele Leute darunter Umständen einfach davon aus, dass die von ihnen genutzte apps sicher ist, ohne kommen sie wissen, ob oder wann deine Nachrichten verschlüsselt bekomme – daher sollten sie sich für einer Messaging-App entscheiden, in die Verschlüsselung sowohl in Ihnen als auch in Ihren Kontakten by Haus ende voreingestellt ist.

Open-Source-Code

Die angst vor möglichem Reverse-Engineering oder Backdoors im Code mögen das zwar unlogisch in erscheinung treten lassen, das ein App-Hersteller ns Interesse dort ankommen haben könnte, das Quellcode seiner app offenzulegen, aber mittlerweile wille dies als Indiz für ns Integrität einer anwendung angesehen. Einen Open-Source-Code besorgt dafür, dass ns der Hersteller zum die anwendung externen Rechenschaftspflichten nachkommt und die app von fachmann geprüft verstehen kann, wodurch ns Hersteller wiederum in Schwachstellen oder Sicherheitslücken innerhalb Code nett gemacht verstehen kann.

Mehr sehen: Inhalieren Bei Corona Brennen Im Brustkorb, The Long Struggle After Covid

Datenerhebung

Viele Messaging-Apps machen heutzutage zwar bereit von End-to-End-Verschlüsselung Gebrauch, allerdings erheben einige in Dateninformationen, sogenannt Metadaten, von Sie. In Metadaten handelt es sich ca etwas als Ihren elektronischen Fingerabdruck. Sie enthalten beispielsweise scham über ns Personen, mit denen sie kommunizieren (die von Ihre Kontaktliste bezogen werden), als lange und zu welchen Zeiten sie mit ihnen kommunizieren, ebenso Informationen über das von Ihnen verwendete Gerät, ihre IP-Adresse, Telefonnummer usw. Einen einfacher Weg, als Sie diese art der Datenerhebung unterbinden kann besteht in der Installation einen VPN-App auf Ihrem mobilen Gerät. Sowohl mandico.net for sure VPN weil das Android wie auch mandico.net secure VPN zum iOS sorge für einen nahtlosen Schutz ihr Online-Privatsphäre.