Wann Hat Der Krieg In Syrien Angefangen

Fast täglich auftauchten neue Meldungen, bilder und Internetvideos aus dem Bürgerkrieg in Syrien. Gräueltaten als das Massaker by Homs oder das vermeintliche Giftgasanschlag aufgrund das program prägten 2013 ns Berichterstattung in den Medien. Ns Regime und unterschiedlichste Rebellengruppen liefern sich erbitterte Kämpfe, mehr als 100.000 Menschen schon gestorben, millionen von menschen geflohen. Ein das ende des Konflikts ist nicht absehbar, auch wenn Staatspräsident Baschar al-Assad nun beschuldigt alle Chemiewaffen zerstören lässt.

Du schaust: Wann hat der krieg in syrien angefangen

Wer kämpft gegen wen? in dem Wirrwarr des Bürgerkriegs bei Syrien wille es von Jahr kommen sie Jahr schwieriger, dies Frage zu beantworten. Zwischen groß und böse laub sich ohnehin längst nicht als ohne weiteres unterscheiden. Routine und Rebellengruppen drückt sich gegenseitig ns Verantwortung für ns Tötung unschuldiger Zivilisten zu. Nach UN-Angaben kamen bis jetzt mindestens 100.000 menschen ums Leben. Nach neuen zahlen der opposition sogar 120.000. Mehr wie 2,6 millionen Syrer haben das Land verlassen, 4 Millionen platziert sich in dem Syriens an der Flucht. Aus dem Bürgerkrieg zu sein längst auch ein medialer Krieg geworden. Da drüben unabhängige Beobachter und Journalisten ns unsichere festland größtenteils verlassen haben, muss ns internationale berichterstattung sich vor allem in ungesicherte information (wie Youtube-Videos) beziehen. Wer die Macht by die informationen hat, can indirekt auch Entscheidungen in politischer Ebene beeinflussen. Sehen sie auch: das Katastrophen von Jahres 2013So hätten das Internet-Videos und bilder der 1.400 tod (davon 400 Kinder) ns Giftgasangriffs im august 2013 beinahe einer US-Raketenangriff ausgelöst. Im Westen, vor allem bei den USA, dürfe man Assad weil das die angreifer verantwortlich und drohte dem Regime mit einem Militärschlag. Fraglich rasieren nur, in welchem Tag ns USA losschlagen. Doch nachher stimmte Syriens Staatspräsident überraschend dem russischen plan zu, in seine Chemiewaffen kommen sie verzichten. Ns USA war diplomatisch düpiert und mussten deine Intervention abblasen. Assad bestreitet eine verantwortung für ns Giftgasangriff. Bis heute ist unklar, wer ns Giftgasangriff bei Sarin bei der Nähe by Damaskus verübt hat. Assad stimmte Ende august 2013 zwar ein Untersuchung aufgrund UN-Chemiewaffeninspekteure zu. Das Experten sollen jedoch zeigen herausfinden, wenn und was Chemiewaffen gebraucht worden waren. Nicht aber, das für den tödlichen einsatz verantwortlich ist. Innerhalb Oktober tonhöhe Assad Ähnlich Inspekteure der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) ins Land. Die Kontrolleure, die nun die pflicht haben, ns chemischen waffe Syriens kommen sie sichern und zu vernichten, erhielten für ihre beschäftigt im oktober 2013 ns Friedensnobelpreis.

Mehr sehen: Borussia Dortmund Hannover 96 Live Stream, Hannover 96: Bundesliga Heute Live Im Tv Und Live

Während die Zerstörung des C-Waffen-Arsenals vorbereitet wird, geht der Bürgerkrieg ungehindert weiter.

Mehr sehen: How To Upgrade Your Computer From Windows Vista Auf Windows 7 Upgraden Ohne Cd

Sehen sie auch: Themen, das die welt bewegtenAngefangen hat alles mit friedlichen Protesten innerhalb März 2011. Die Menschen gingen damals für politisch Reformen in Damaskus in die Straßen. Baschar al-Assad reagierte mit Gewalt. Seit 1971 regieren seine Familie by das Land. Damals putschte wir Baschars vati Hafiz al-Assad bei die Macht. Ns Assads gehören das Minderheit ns Alawiten an, die zeigen sechs Prozent das rund 22 millionen Syrier ausmacht. Seit zum Staatsstreich von Hafiz al-Assad sitzen ns Alawiten an den Schalthebeln ns Macht. Fast 75 Prozent ns Syrer sind jedoch Sunniten, das sich unterdrückt fühlten. Um die Protestler zu schützen, formte sich aus Deserteuren der syrischen Armee aus Juli 2011 die Rebellenarmee FSA (Freie Syrische Armee). Dies wollte erste Machthaber al-Assad stürzen und dann das neu Syrien militärisch absichern. Der Plan scheiterte. Das FSA wurde stetig von islamistischen Gotteskriegern unterwandert, sonstiges Rebellengruppen entstanden. Die anfangs noch recht deutlichen Bürgerkriegsfronten verschwammen zunehmend. Im Jahr 2013 kampf sich Assad-Milizen, Kurden, die Rebellen das FSA und Al-Kaida-nahe Dschihadisten untereinander. Das Kontrahenten verfolgen sehr unterschiedlich Interessen. Jene Gruppe, ns einen freien demokratisch Staat fordert, wird immer kleiner. Jene, ns einen islamistischen Gottesstaat anstrebt, wächst.Als Hoffnungsträger ns Westens kristallisierte sich 2013 ns Nationale Koalition das Syrischen opposition heraus. Sie setzt sich ende den 13 am wichtigsten syrischen Oppositionsgruppen zusammen. Neben sunnitischen und christlichen Gruppen sowie Muslimbrüdern besteht sie auch das ende Golfarabern, Amerikanern und Europäern. Innerhalb März 2013 gebildet die Nationale Koalition, ns Verhandlungen mit Assad streng ablehnt, eine Übergangsregierung. Ns Vorsitz hat der syrische politiker Ahmad Al-Dscharba. Ns Gruppierung, ns teilweise mit der Freien Syrischen Armee zusammenarbeitet, fehlt in Syrien jedoch der Rückhalt. An dem wir zunehmend islamisierenden festland ist sie verhasst. Deshalb scheinen anstrengung des Westens wenig effizient, eine politische opposition heranzuziehen. Ns Töten giftig wohl in dem Jahr 2014 weiter.