TASKLEISTE WINDOWS 10 FUNKTIONIERT NICHT

Taskleiste arbeitet nicht mehr? kein Grund zu verzagen, wenn sie wissen, was sie dagegen begehen können.

Du schaust: Taskleiste windows 10 funktioniert nicht


Hin und wie­der kommt es vor, das die Tas­kleis­te über Win­dows 10 Pro­ble­me kann sein oder plötz­lich ein­fach ziemlich weg ist. Meistens ste­cken klei­ne­re Pro­ble­me dahin­ter, ns sich schnell und unkom­pli­ziert lösen las­sen. UPDATED zeigt an Ihnen ns Lösungs­an­sät­ze, die sich bewährt haben.

Taskbar ist zeigen ver­steckt: das rich­ti­gen Ein­stel­lun­gen helfen

Wenn ns Taskbar in Ihnen nicht ange­zeigt wird, ist sie womög­lich zeigen ver­steckt. Bei einem sol­chen fall kön­nen sie die Leis­te mit weni­gen Klicks und den rich­ti­gen Ein­stel­lun­gen wie­der einblenden.

Über­prü­fen sie zunächst, ob sie die Tas­kleis­te noch manu­ell auf­ru­fen kön­nen. Nut­zen sie dazu ns Tas­ten­kom­bi­na­ti­on Strg + Esc. Soll­ten sie die Tas­kleis­te gut sehen, kön­nen sie sie ein­fach wie­der dau­er­haft ein­blen­den. Das funk­tio­niertso:

Bewe­gen sie den Maus­cur­sor genau dort in den Bild­schirm­rand, wo deine Tas­kleis­te zuletzt ange­zeigt wur­de. An der regel ist das der unte­re Rand ns Desk­tops. Das Tas­kleis­te soll­te nun so lan­ge ange­zeigt wer­den, bis sie den Maus­zei­ger by ihr weg bewegen.Um das Tas­kleis­te wie­der per­ma­nent ange­zeigt zu bekom­men, füh­ren sie einen Rechtsklick in einem frei­en bereich der Tas­kleis­teaus.Kli­cken sie nun in Tas­kleis­ten­ein­stel­lun­gen. Einen neu­es Fens­ter öff­netsich.Deak­ti­vie­ren sie hier ns Schie­be­reg­ler darunter “Tas­kleis­te innerhalb Desk­top­mo­dus auto­ma­tisch aus­blen­den”. Dar­auf­hin soll­te deine Tas­kleis­te wie­der dau­er­haft ange­zeigt werden.

*

Die­ser Schie­be­reg­ler in den Tas­kleis­ten­ein­stel­lun­gen soll­te deak­ti­viert sein, damit Ihr Sys­tem das Tas­kleis­te nicht auto­ma­tisch ausblendet.

Schnell­zu­griff auf Ord­ner by die Tas­kleis­te – so geht’s

Wenn sie bestimm­te Ord­ner häu­fig ver­wen­den, kön­nen sie die­se bei die Tas­kleis­te über Win­dows 10 hef­ten und so eine nett Schnell­zu­griff schaf­fen. Das funk­tio­niert folgendermaßen:

Gehen sie mit kommen sie Maus­zei­ger direkt von den Ord­ner, den sie in ns Tas­kleis­te inte­grie­ren möchten.Füh­ren sie einen Rechtsklick aus. Ns klei­ner Dia­log öff­netsich.Wäh­len Sie in Tas­kleis­te anhef­ten.

Die Ver­knüp­fung zum Ord­ner soll­te dar­auf­hin in der Tas­kleis­te erschei­nen. über Links­klick dar­auf kön­nen sie den Ord­ner bei Zukunft direkt auf­ru­fen. Soll­ten sie den Ord­ner auch zusammen Ver­knüp­fung in dem Desk­top ange­legt haben, kön­nen sie die­se ist gut sogar löschen, ohne dass der Ein­trag in der Tas­kleis­te verschwindet.

Das Glei­che funk­tio­niert übri­gens auch mit Pro­gram­men. Suchen sie dazu ein­fach das zuge­hö­ri­ge .exe-Datei bzw. Das Ver­knüp­fung und gehen sie anschlie­ßend genau­so vor zusammen für ns Ord­ner beschrieben.


Win­dows-Explo­rer neu starten

Unter Umstän­den kön­nen sie die Tas­kleis­te sogar wie­der das ende ihrem Ver­steck her­vor­lo­cken, indem sie den Explo­rer von Win­dows 10 neu star­ten. Da dies recht unkom­pli­ziert und schnell von­stat­ten geht, lohnt sich einer Ver­such in jedem Fall. Gehen sie dazu fol­gen­der­ma­ßenvor:

Drü­cken sie auf ihrer Tas­ta­tur gleich­zei­tig Strg, Alt und Entf. Deine Anzei­ge wech­selt in einen neu­en Bildschirm.Star­ten sie den Task-Mana­ger per Klick in den gleich­na­mi­gen Eintrag.Füh­ren sie im Rei­ter Pro­zes­se unter Apps ns Rechtsklick in Win­dows-Explo­rer aus. Einen klei­ner Dia­log öff­netsich.Kli­cken sie dort auf Neu star­ten. Anschlie­ßend kön­nen sie über­prü­fen, ob die Tas­kleis­te wie­der funktioniert.

Mehr sehen: Spielplan 1 Fc Union Spielplan 1, Spielplan 1

Übri­gens: einmal Ihr Win­dows-Explo­rer eben­falls nicht als rich­tig funk­tio­niert, fin­den sie Hil­fe bei unse­rem Rat­ge­ber zu The­ma “Win­dows 10: Explo­rer stürzt ab oder hängt sich auf – dafür repa­rie­ren sie ihn”.


*

Pro­ble­me mit ande­ren Pro­gram­men ausschließen

Es zu sein durch­aus denk­bar, das sich das Tas­kleis­te und ande­re Pro­gram­me in die Que­re kom­men. In dem schlimms­ten fall legt das die Tas­kleis­te oder sogar ihre gesam­tes Sys­tem lahm. Am häu­figs­ten tre­ten der­ar­ti­ge Pro­ble­me in dem Zusam­men­hang mit Anti­vi­ren­soft­ware, Tools zur angeb­li­chen Leis­tungs­stei­ge­rung ns PC-Kom­po­nen­ten ebenso jenen Pro­gram­men auf, mit ns sich die stan­dard­mä­ßi­ge Nut­zer­ober­flä­che von Win­dows 10 ver­än­dernlässt.

Deak­ti­vie­ren sie daher den Auto­start ver­däch­ti­ger Pro­gram­me vor­über­ge­hend, um herum so kommen sie über­prü­fen, wenn die­se mög­li­cher­wei­se für ns Pro­ble­me mit das Tas­kleis­te ver­ant­wort­lich sind. Gehen sie dazu als folgtvor:

Nut­zen sie die Tas­ten­kom­bi­na­ti­on Strg + Alt + Entf, um herum den Task-Mana­ger kommen sie starten.Wäh­len sie im obe­ren bereich des Task-Mana­gers den Tab Auto­start. Sie erhal­ten dar­auf­hin einer Lis­te der Pro­gram­me und Diens­te, ns Win­dows auto­ma­tisch bei der Hoch­fah­ren startet.Kli­cken sie mit der rech­ten Maus­tas­te in die Ein­trä­ge, von denen sie ver­mu­ten, dass sie die Tas­kleis­ten-Pro­ble­me ver­ur­sa­chen (Anti­vi­ren­pro­gram­me etc.). Einen Kon­text­me­nü öff­netsich.Wäh­len sie Deak­ti­vie­ren.Über­prü­fen sie nun, ob die Tas­kleis­te wie­der ord­nungs­ge­mäß funktioniert.Ist das der Fall, kön­nen sie die deak­ti­vier­ten Auto­start­ob­jek­te nach­ein­an­der manu­ell wie­der Akti­vie­ren (per Klick oben die Schalt­flä­che unter rechts innerhalb Fens­ter von Task-Mana­gers) und jeweils tes­ten, ob die Pro­ble­me wieder auf­tre­ten. Konn­ten sie das ver­ant­wort­li­che Pro­gramm schließ­lich aus­ma­chen, soll­ten sie es deinstal­lie­ren heu Kon­takt mit von Ent­wick­ler aufnehmen.

Updates: Win­dows-Ver­si­on überprüfen

Schon einen ein­fa­ches Win­dows-Update an die aktu­ells­te Ver­si­on kann sein ein­zel­ne Feh­ler – zusammen eine ver­schwun­de­ne Tas­kleis­te – behe­ben. Kommen sie ist das gar no zwin­gend erfor­der­lich, her­aus­zu­fin­den, was bei der Ende tat­säch­lich das Aus­lö­ser für die Pro­ble­me mit ns Taskbar war. Stel­len sie daher unbe­dingt sicher, dass sie stets das neu­es­ten Updates zum Ihr Betriebs­sys­tem instal­liert haben. Das Glei­che zutreffend übri­gens auch für sämt­li­che Trei­ber ein­zel­ner Bau­tei­le und Geräte.

PowerS­hell-Befehl ausführen

Womög­lich kön­nen sie die Taskbar-Pro­ble­me sogar mit­hil­fe der soge­nann­ten PowerS­hell by Win­dows 10 behe­ben. Besteht aus han­delt das sich ca eine art Ver­wal­tungs­sys­tem, über das sie mit ns rich­ti­gen Befeh­len Ein­stel­lun­gen über­prü­fen und Pro­ble­me lösen können. Gehen Sie wie folgt vor, um mit der PowerS­hell einer Ver­such zu starten:

Füh­ren sie einen Rechtsklick in das Win­dows-Sym­bol unter links auf Ihrem Bild­schirm aus, oder drü­cken sie auf ihrer Tas­ta­tur gleich­zei­tig die Win­dows-Tas­te und X. Ns Kon­text­me­nü von Win­dows 10 soll­te sich dar­auf­hin öffnen.Wäh­len sie dort Win­dows PowerS­hell (Admi­nis­tra­tor). Ns soge­nann­te PowerS­hell star­tet bei einem neu­en Fenster.Kopie­ren sie den befehl Get-AppX­Pa­cka­ge ‑AllU­sers | Fore­ach Add-Appx­Pa­cka­ge ‑Dis­ab­le­De­ve­lo­p­ment­Mo­de ‑Regis­ter “$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml” an das Fens­ter und bestä­ti­gen sie mit das Enter-Taste.War­ten Sie, bis zu der Vor­gang abge­schlos­sen ist, und schlie­ßen sie dann die PowerShell.Rufen sie den Ord­ner C:/Benutzer//AppData/Local auf.Löschen sie den Ein­trag Tile­Da­ta­Lay­er. Danach kön­nen sie über­prü­fen, ob die Tas­kleis­te wie­der wie gewohnt funktioniert.

*

das PowerS­hell von Win­dows 10 ist ein mäch­ti­ges Werk­zeug – auch wenn es dar­um geht, Feh­ler zu beseitigen.

Neu­en Nut­zer anlegen

Indem sie einen neu­en Nut­zer anle­gen, kön­nen sie Ihre Tas­kleis­te mit­un­ter eben­falls reani­mie­ren. Die­sen fußstapfen soll­ten sie aber erste dann in Erwä­gung zie­hen, wenn alle ande­ren Maß­nah­men nicht zum Erfolg durchgeführt haben. So erstel­len sie einen neu­en Nutzer:

Nut­zen sie die Tas­ten­kom­bi­na­ti­on Win­dows-Tas­te + I, ca die Win­dows-Ein­stel­lun­gen aufzurufen.Wäh­len sie Kon­ten.Kli­cken sie im ver­ti­ka­len Aus­wahl­me­nü auf der lin­ken Sei­te in Fami­lie & wei­te­re Kon­tak­te.Kli­cken sie auf Die­sem PC eine ande­re Per­son hin­zu­fü­gen. Den Ein­trag fin­den sie unter Ande­re Per­so­nen. Einen neu­es Fens­ter öff­netsich.Kli­cken sie auf Ich ken­ne das Anmel­de­in­for­ma­tio­nen zum die­se Per­son nicht.Wäh­len sie nun Benut­zer habe nicht Micro­soft-Kon­to hin­zu­fü­gen.Ver­ge­ben sie einen Nut­zer­na­men und ns gewünsch­te Pass­wort und kli­cken sie dann an Wei­ter. Das soeben ange­leg­te Kon­to soll­te nun in dem Aus­gangs­me­nü ns Ein­stel­lun­gen unter Ande­re Per­so­nen erscheinen.Mar­kie­ren sie das neu Kon­to und wäh­len sie Kon­to­typ ändern.Wäh­len sie unter Kon­to­typ den Ein­trag Admi­nis­tra­tor aus und kli­cken sie auf OK.Über­prü­fen sie nun, ob das Pro­ble­me beho­bensind.

Tas­kleis­te innerhalb Hand­um­dre­hen reanimieren

Wenn das Tas­kleis­te by Win­dows 10 streikt, zu sein oft nicht an die Schnel­le ersicht­lich, wor­an das im Ein­zel­nen liegt. Mit dem einen oder ande­ren Kniff kön­nen sie das Pro­blem meistens den­noch inner­halb kür­zes­ter mal behe­ben. Mit etwas Glück genügt sogar schon einer ein­fa­cher Neu­start des Windows-Explorers.

Mehr sehen: ‎ Gmx Postfach Spam Ordner, Mymail: Email App For Gmail, Hotmail & Aol E


Disclaimer ns mandico.net (GmbH & co KG) übernimmt sind nicht Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der an updated.de zur entsorgung gestellten informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziell Herstellervorgaben vorrangig bevor allen andere Informationen und Empfehlungen kommen sie beachten zu sein und zeigen diese einer sichere und ordnungsgemäße Nutzung das jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.