Spotify über app store bezahlen

Die entscheidung des Video-Streaming-Dienstes Netflix, sind nicht Abo-Zahlungen mehr über apfel zuzulassen, besorgt erst ende 2018 für Schlagzeilen.

Du schaust: Spotify über app store bezahlen

*

Im anwendung Store zu sein Netflix mit ca 125 millionen von menschen zahlenden Kunden, noch bevor Spotify, bis um dato eine der wichtigsten konstanten Einnahmequelle für Apple.

Schätzungen im ehrenvoll schrieben den beide Unternehmen zusammen 5 Prozent der Abo-Einnahmen by Apps zu. Mittlerweile wie sich das etwas verschoben haben, apple hat ja innerhalb Sommer kommen sie einer Abo-Offensive geblasen und drängt Entwickler stammen aus geradezu, deine Kaufangebote aufgrund Monatsmieten zu ersetzen.

Doch zurück zum Thema: Netflix zog ende Dezember das Stecker und bietet Neukunden seitdem keine Möglichkeit als an, deine Abo-Kosten über sich entschuldigen und ns eigene iTunes-Guthaben kommen sie bezahlen. Das Konzern kann so an die 15-Prozent-Abgabe in Apple verzichten, lässt seine Anwender deshalb jedoch über einige Hürden springen.

So blendet die Netflix-App nur noch einer Login-Bereich ein, geht aber mit keiner Silbe an Preise, Registrier-Möglichkeiten und ns eigene Online-Portal ein. Alle Eingeständnisse an Apple: der Mega-Konzern untersagt es Apps an Bezahlmöglichkeiten außerhalb des app Stores aufmerksam kommen sie machen, wenn gleichzeitig nicht sogar eine Bezahloption in dem iTunes Store angeboten wird.

Mehr sehen: Spanische Parlaments Wahlen In Spanien 2016, Wahl In Spanien

Auch sportlich trennt sich by Apple

Gleiches zutreffend offenbar auch für Spotify. Als der Musik-Streaming-Dienst in seinem Support-Portal mitteilt, habe man sich deshalb entscheiden, Neukunden nein Zahlung von Apple mehr anzubieten. Frische Nutzer müssen sich fortan auf der Spotify-Webseite eingetragen und ihre Zahldaten eingeben, erst nachher kann die anwendung geladen und sich hier eingeloggt werden.

Unterm Strich eine Lose-Lose-Situation weil das alle Beteiligten: Kunden können deine Abos nicht als zentral verwalten. Apple verliert seine prozentuale Beteiligung in den Abos komplett. Das Nutzung der Spotify-App wille komplizierter und setzt einer Web-Abstecher voraus.

Bis vor Kurzem konntest du von das In-App-Zahlungssystem von apfel für spotify Premium bezahlen. In neuen Abonnenten ist das nun nicht als möglich.

Mehr sehen: Halsschmerzen: Was Hilft Bei Halsweh, Die Besten Hausmittel Gegen Halsschmerzen

Der grund hierfür ist die Zusatzgebühr, die apfel auf den Standardpreis aufschlägt. Daher haben uns beschlossen, dies Zwischeninstanz kommen sie umgehen, damit du spotify günstiger genießt.

Wenn du momentan von das In-App-Zahlungssystem von apfel für spotify Premium zahlst und mit dir lieber wäre, wenn ihre Abo direkt über Spotify lauf würde, kannst sie ganz einfach wechseln:


Dieser artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt wir mit einer Teil von unveränderten Kaufpreises. Was ist das?