NEUER AUDI A6 AVANT 2017


*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Der überarbeitete Audi A6 zeichnen sich weil eine neue Scheinwerfer-Grafik und eine modifizierte Frontschürze aus

*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Hinten wirkt der Avant weit und geduckt, ns Rücklichter strahlen im Leuchtstreifen-Design

*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Alles passt: griffiges Dreispeichen-Lederlenkrad, durchdachte MMI-Bedienung und großer, scharfer Monitor

*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Die Navi-Karte, hier im Google-Earth-Modus, laub sich auch zwischen das Instrumenten anzeigen

*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Die Bedientasten das Individual-Kontursitze sind jetzt mit Chrom-Elementen eingefasst

*
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro

Schönes Aluminium-Schmiederad innerhalb 5-Arm-Stern-Design in Kontrastgrau; Format: 255/35 r 20


Das markante Design von neuen Audi A6 Avant Facelifts (2014) wurden behutsam nachgeschärft: die sechs Ecken von Singleframe-Grills wirken gut kantiger und breiter, zusätzliche Chromstreben und der neu gezeichnete Stoßfänger mit ns Chromspange in den Lufteinlässen sorgen für Eleganz.

Du schaust: Neuer audi a6 avant 2017

Ns Schwellerleisten jetzt stärker konturiert. In Heck ankunft LED-Rückleuchten mit räumlich wirkender Linien-Grafik zum Einsatz. Der Clou: Tippt man den Blinker an, dann leuchtet die LED-Leiste zusammen ein Lichtband von innen nach außen auf. Bei der Gepäckraumdeckel prangt eine Chrom-Abschlussleiste, und das neuen stoßfängerfesten Lochblenden das Abgasanlage haben ein breiten Auslass.

Mehr sehen: Fußball Champions League Spiele Und Ergebnisse, Champions League 2021/22

Mit all diesen Modifikationen wirkt das Karosserie jetzt eleganter, niedriger und breiter – kurz: noch dynamischer. Neu sind sogar die flachen Frontscheinwerfer bei der neuenAudi A6 Avant Facelift (2014), die heute serienmäßig mit Xenon plus-Technik ausgestattet sind. Als Option bietet Audi Voll-LED- hagen Matrix-Scheinwerfer an.

Mehr sehen: Fitnessübungen Zuhause, Krafttraining Für Zuhause Ohne Geräte

Bei Letzteren wird das Fernlicht aus 38 Leuchtdioden kombiniert, die sich wenn nach Bedarf an 64 Stufen dimmen lassen. Dies Technik ermöglicht einen "intelligentes"Kurvenlicht sowie einen sehr helles Fernlicht, an dem – kamerabasiert – zeigen der bereich entgegenkommender und vorausfahrender fahrzeug abgedunkelt wird.