MARTINA EITNER-ACHEAMPONG MANN

„Frau müller muss weg“, eine Komödie by Lutz Hübner, hat in morgigen Sonnabend um 19.30 sehen im riese Haus von Staatstheaters Cottbus Premiere. Jeder weiß ist der schriftsteller dem hiesigen Publikum aufgrund das Stück „Blütenträume“, das in der „Trilogie ns Träume“ zu erleben war. Regie das blei Martina Eitner-Acheampong.

Du schaust: Martina eitner-acheampong mann


*

"Wie gegangen die da miteinander um?" "Was, wenn ns mal ans Ruder kommen?" Nein, hier geht es nicht ca den Machtkampf in der fdp und sogar nicht um herum die Koalition, sondern ca die lieben Kleinen. Das bringen bei der Schule nicht das, was sie sollen und scheinen sogar sonst genug und ganz das Produkt der Erziehungsversuche ihr Eltern zu sein: klein Monster.Die Erzeuger wollen gut retten, was noch zu retten ist, schließlich giftig es um herum die Wurst. Noch einen halbes Jahr bis zum Übergang zu Gymnasium und ns Zensuren platziert sich an bedenklichem Sinkflug. Ns jedenfalls hat Klassenlehrerin oma Müller mitgeteilt. Einfach so. Das Eltern zu sein empört und gehen bei Kampfposition: Showdown in dem Klassenzimmer. Klare Ansage: oma Müller müssen weg! dies sind sie sich einig. Andernfalls zeigt sich sehr schnell, alle kämpft weil das sich allein. Wessis haben was gegen ns Lehrerin aus dem Osten, Ossis finden die Westkinder verhaltensgestört, soziale Vermischung wunderschönen und gut, noch doch nicht an der hintergründe meines Kindes. Einer das Väter zu sein arbeitslos. "Der zu sein einfach durchs Raster gefallen", charakterisiert er Martina Eitner-Acheampong. "Oder das Sache mit der Ausgrenzung: mich konnte mich gar no vorstellen, dass ns hier immer noch ein Thema ist", sprechen die in Cottbus geboren Regisseurin, ns seit zehn Jahren in Bochum lebt und den etwas ungewöhnlichen Teil von Nachnamens ihrem ghanaischen gelinge verdankt.Martina Eitner-Acheampong, dem einen oder andere vielleicht ende der fernsehserie Stromberg bekannt, hat in Rostock schauspielkarriere studiert. Obwohl von die Jahre das Regiearbeit zugenommen hat, steht sie immer noch gern an der Bühne. "Ich mag dies Wechsel", sprechen sie. Das Regie aber biete mehr Gestaltungsmöglichkeiten: "Man jawohl nicht anzeigen Verantwortung für das eigene Rolle, sondern für alle". Nun deshalb "Frau müller muss weg". Ein Stück by die Schule? "Ja, einmal man davon ausgeht, dass sie ein Spiegelbild der Gesellschaft ist", deswegen die Regisseurin.Was erwarten das Eltern? über den Kindern, dass das ende ihnen wird, was ende den Eltern no geworden ist. Von der Schule, dass sie das hinkriegt. Andernfalls sollen die "Blagen" no nerven: "Erziehung ist einer Albtraum", sagt eine der Mütter. Und für ns ist genau genommen Frau muller verantwortlich, sind alle überzeugt. Ns ist stammen aus 19 jahre Lehrerin und ausgebrannt, obwohl ns ihr Traumberuf war.Susann Thiede abspielen die in ihren Grundfesten, da Grundsätzen erschütterte lehrer und bekennt: "Das wäre kein Beruf für mich. Lehrer wollte ich nie werden." Tierärztin hieß der Traum. Dennoch der scheiterte wunderschönen daran, dass sie nicht zur erweitern Oberschule gegangen konnte. Sie war kein Arbeiterkind, das gab no genug Plätze. Das Lehre, die dein Mutter ausgesucht hatte, wollte sie nicht.

Mehr sehen: Telefon Mit Wählscheibe Digital Telefon Eisblau Elektronik, 2,280 Phone Call Dialer Wall Murals

"Ich zu sein abgehauen." Dorthin, wo sie sich zu Hause fühlte, ans Theater, an der Abendschule zwischendurch ns Abi gemacht. "Das be war zum mich ns Stück Heimat." Schon zusammen Kind hatte sie dort std zugebracht, wenn deine Mutter, Angelika Waller, probte oder schwanger hatte. "Ich habe den Beruf bergwerk Mutter gehasst, da ich dafür oft allein war. Trotzdem fühlte mir mich bei der BE aufgehoben. Ich habe dort Garderobe aufgehängt, war Regieassistentin." nur Schauspielerin wollte sie nicht sein. Noch ein Stück an die Bühne zu bringen, faszinierte sie. "Bei meiner Bewerbung in Regieinstitut haben sie gesagt, mich soll wiederkommen, wenn ich 30 bin. Ns Mutter eines Freundes meinte dann, wenn sie Regie führen willst, musst du erst zeit Schauspielerin werden." auch wenn sie bis heute sagt, Tierärztin wäre sie lieber, füllen ihr Beruf sie doch aus. Hin und wieder geht das ihr sogar auf ns Wecker, wenn sie das x-te Wochenende früh zur Probe rennt und abends auf der schritt steht. Auch, weil sie lieber etwas mit ihr Tochter Elisabeth unternehmen würde. Das geht an die 5. Klasse, auch bei ihr läuft ns heiße bühne für den Übergang um zu Gymnasium.Anders wie die elternteil im Stück kam sich Susann Thiede, als sie sagt, keine Sorgen machen. Zusätzlich, ist sie ja in der Übung. Dein große tochter Lucie hat ns Gymnasium nur beendet. Wie es um herum die karriereauswahl ging, hat sie mit der Tochter zusammen versucht herauszufinden: "Was ich denke es wäre dir in meisten Spaß?" da Spaß machen, daraus ist ns Schauspielerin überzeugt, soll der Beruf, mit von man einer großen Teil seiner Lebenszeit verbringt. Überrascht bekam sie zu hören: "Am glücklichsten zu sein ich, wenn ich spiele." was Lucie in ihre Zeit innerhalb Theaterjugendklub ns "piccolo" bezog. Sie ist jetzt in der Schauspielschule "Ernst Busch" in Berlin, wo sogar der Weg ihrer Mutter gestartet und ihre Großmutter Angelika Waller unterrichtete."Man müssen sich Mühe geben sie mit ns Kindern", sagt Susann Thiede. Nichts ist anders wollte maam Müller. Nur sind deine einst deswegen schön zurechtgelegten pädagogischen Grundsätze für ns Einsatz in dem Feindgebiet nicht tauglich. Fatalisieren Geschossen das gleiche steuern das Worte immer neu Opfer an. Ab und kommen sie zerplatzen sie als Pointe. Was dort passiert, ist no wirklich lustig, mitunter aber zu Lachen. Worum gehen es bei der Anfang doch gleich? Ach ja, um herum die Schulnoten. Kapitulationsverhandlungen. Und eine jähe Wendung .

Mehr sehen: Er Sucht Ihn Dresden Markt Dresden, Er Sucht Ihn

. .