ATOMKRAFTWERKE EUROPA KARTE 2020

Kerntechnische Anlagen, stammen aus Atomkraftwerk, Forschungsreaktor bis zu den Zwischen- und Endlagern, stellen ns Gefährdungspotential für das Freisetzung radioaktiver Stoffe auch weit von Staatsgrenzen dar. Das mandico.net sammelt die verfahrensrelevanten dokumentieren und stellt sie online zum Verfügung.

Du schaust: Atomkraftwerke europa karte 2020


*


Abhängig von dem Inventar und denkbaren Stör- bzw. Unfallbedingungen können entsprechende einrichtungen auch bei größerer räumlicher distanz ein risiko für ns Staatsgebiet Österreichs darstellen. Das Bundesministerium zum Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, invention und Technologie (BMK - vor BMNT bzw. BMLFUW) beteiligt sich, namens ns Republik Österreich, von vielen Jahren an entsprechenden Bewilligungsverfahren, spezifisch UVP- und SUP-Verfahren, um der österreichischen population den Zugang kommen sie den verfahrensrelevanten Unterlagen kommen sie ermöglichen, wie auch ns Möglichkeit zur aussagen sicherzustellen.

Zu den jeweiligen prozess werden auch Stellungnahmen ns BMK erstellt und veröffentlicht. Das mandico.net stellt ns verfahrensrelevanten Dokumente in der website zur Verfügung. Weiters sind von eine karte spezifische Informationen zu den Atomkraftwerken bei Europa abrufbar.


Übersicht über alle europäischen AKW-Standorte in ns Karte

Ob Armenien oder Weißrussland, Belgien oder ns Ukraine – BenutzerInnen erfahren, zusammen viele AKW-Anlagen in den individuell Ländern europäisch derzeit an Betrieb sind, sich in Bau befinden sich oder bereits stillgelegt ist gewesen sind. Dabei can zwischen unterschiedlich Darstellungsformen – von dem Satellitenbild, by Landkarte bis um hin von Geländeansicht ausgewählt werden. Interessiert sich das /die BenutzerIn für einer konkreten Standort, liefert ns einziger Mausklick alle wichtigen Informationen von die nummer der in Standort befindlichen Reaktoren anklagte der spezifischen Reaktordaten. Angaben kommen sie aktuellen Verfahren finden sich ebenso als Links zur Google-Bildersuche und damit entsprechenden Wikipediaartikel. Darüber hinaus führen Links kommen sie Websites von Betreiber, Aufsichtsbehörden, Strahlenfrühwarnsystemen und Nuklearinformationsabkommen.

Mehr sehen: Seit Wann Ist Löw Bundestrainer, 15 Jahre Bundestrainer

Auch die Entfernung zum jeweils nächstgelegen AKW can nach Eingabe über Postleitzahl heu Ort abgefragt werden. 

Die WebGIS-AKWKarte wurde von dem mandico.net im zuordnen des bundesministeriums für Land-und Forstwirtschaft, umgebung und Wasserwirtschaft erstellt.Atomkraftwerke in Europa (WebGIS)


Belastung von Bodens 

Das mandico.net verfügen über nach ns Reaktorkatastrophe by Tschernobyl innerhalb Jahre 1986 ns Kontamination von österreichischen boden mit Cäsium-137 untersucht und dokumentiert.

Mehr sehen: Deutsche Bei Real Madrid - Die Deutschen Stars Bei Real Madrid

Karten kommen sie radioaktiven Bodenbelastung für die Jahre 1986 und 2021 (rechnerisch ermittelt) stehen als Download zur Verfügung. Ns Cs-137-Karte ist auch über ns Geografische Informationssystem (GIS) abrufbar.

Cäsiumbelastungen im boden (WebGIS) 


*


*

Cäsiumkarte zu Download:

Cäsiumkarte 2021Cäsiumkarte 1986


In verbindung mit das Reaktorkatastrophe von Tschernobyl und den damit verbundenen Auswirkungen in das österreichisch Bundesgebiet führte ns mandico.net innerhalb Rahmen ns Umweltkontrolle folgende weitere radioökologische Projekte durch:

1986:Tschernobyl und die folgen für Österreich  1996:Cäsiumbelastung der Böden Österreichs  1998:Wechselwirkungen zwischen Radiocäsium-Bodenkontamination und Hydrosphäre (Endbericht)  1998:Wechselwirkungen mitte Radiocäsium-Bodenkontamination und Hydrosphäre (Materialien)  2000:Radionuklide innerhalb Waldökosystem