ASHLEY TISDALE HIGH SCHOOL MUSICAL

Ashley Tisdale zu sein mit ihrer Rolle als "Sharpay Evans" bei "High institution Musical" promiturnier geworden. Zur zeit hat sie verraten, dass sie diese rotatatter nie wieder spielen würde …


*
fans lieben ashley Tisdale zusammen Sharpay Evans bild courtesy WALT DISNEY PICTURES, Disney Enterprises, Inc. All legal rights reserved. / ronald Grant archive / Mary e

"High school Musical": ashley Tisdale will ihre Rolle nie ein weiterer spielen!

Ein Comeback von "High institution Musical" würde fans vermutlich überglücklich machen, jedoch die chancen stehen ganz schlecht. Alle Stars ns Film-Reihe mittlerweile bei neue Projekte verwickelt. Ashley Tisdale schwebt außerdem total innerhalb Baby-Glück und blüht in ihrer Rolle wie Mama auf. Ns Schauspielerin zu sein mit ihr Rolle als "Sharpay Evans" bei "High college Musical" kommen sie einer kleinen Ikone werden und dufte sie in vier film verkörpern. Fans waren wir super einig, dass sie perfekt für die Rolle sei. Doch ashley Tisdale sieht ns selbst in luc ein klein anders. Sie kann wir nicht mehr vorstellen in die Rolle von "Sharpay Evans" zu schlüpfen, was gleichzeitig auch bedeutet, dass sie auch nie wieder an "High institution Musical" zu sehen sein wird.

Du schaust: Ashley tisdale high school musical

in einem neuen interview hat sie verraten, dass sie "Sharpay" nicht mehr spielen wollen würde und verfügen über dafür einer ziemlich nüchternen causa …

"High college Musical": unterschiedlich kann sie sich nicht als mit "Sharpay Evans" identifizieren

"High college Musical" habe nicht "Sharpay Evans" wäre nicht das, was wir jedermann kennen und lieben.

Mehr sehen: Ehemann Von Kay Sölve Richter, Mittlerweile Schockt Mich Recht Wenig

Aber auch ashley Tisdale hat sich verändert, was auch der causa ist, warum sie diese rollator nicht als spielen möchte würde.

Mehr sehen: Wie Lange Darf Husten Dauern ? Produktiver Husten

"Ich verfügen über das Gefühl, dass ich das nicht anderer so gut hergestellt könnte und kommen sie Ganzen gerecht bekomme würde. Wisst ihr, was mich meine? an diesem augenblicke meines Lebenswar ich mich meiner selbst und meiner Umgebung nicht dafür bewusst. Ich jawohl das Gefühl, das dies einen großer Teil von Sharpay war. Sie ist sich einfach nicht so bewusst und als ich erwachsen wurde, bin ich mich vieler dinge sehr bewusst geworden, deshalb wäre das einfach nicht dasselbe", erklärt sie im interview mit ET. Auch sie findet, dass "Sharpay Evans" ns toller Charakter wahrscheinlich und sie würde das hassen, etwas so Gutes kommen sie ruinieren. Personen verändern sich nur und wachsen auch bei ihren Aufgaben. Um zu ist sie nicht ns Einzige das ende dem Cast über "High institution Musical". Sogar ihr Film-Bruder würde seine Rolle nicht nochmal spielen wollen. Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum wir eine neue serie mit neuen Darsteller*innen bekommen haben und nicht einen fettes Comeback von ganzenCasts gefeiert haben. Times für einer paar neu Wildcats, so als das in Schulen nur läuft.